Badmintonschläger

Badminton Schläger / Rackets



Sie suchen Schläger/Racketts für Badminton? Badmintonschläger.info bringt demnächst eine große Auswahl an Badmintonschläger und Infos rund um den Sport auf diese Webseite.

Aufbau eines Badmintonschlägers

Ein gewöhnlicher Badmintonschläger besteht aus dem Rahmen mit dem Kopf, dem Schaft, dem Griff und der Besaitung.

Der Rahmen eines Badmintonschlägers

Meist besteht der moderne Badmitonschläger aus Carbon. Zusätzlich sind oft auch noch andere Stoffe wie Kevlar oder Titan im Rahmen mit verarbeitet. Ein Badmintonschläger bringt so ein Gewicht von 70-120 Gramm auf die Waage. Wichtig ist nicht nur das absolute Gewicht des Schlägers sondern auch die Gewichtverteilung und vor allem die Elastischen Eigenschaften des Materials. Für Anfänger und nich so geübte Spieler eigenen sich "weichere" Badmintonschläger besser da sie eher Fehler in der Ballkontrolle verzeihen und auch schonender für den Arm sind (Stichwort Tennisarm). Um so härter der Badmintonschläger ist desto präziser kann der Ball kontrolliert werden. Der Griff des Badmintonschlägers wir meist mit einem passenden Griffband versehen. Jeder Spieler hat dabei seine eigenen vorlieben und vor allem seine persönliche Handgröße - somit variiert die Griffdicke.

Die Besaitung des Badmintonschlägers

Der Kopf des Badmintonschlägers wird mit einer Saite aus Kunststoff bespannt. Dabei wird meist ein Zug von 7-14 Kg angelegt. Der ovale Form des Kopfes erfordert einen etwas hoheren Zug bei den Längssaiten (bis zu 1 Kg zusätzlich). Profis und Vereinsspieler greifen bei der Besaitung meist zu mehrfach geflochtenen Saiten die deutlich teurer sein können als einfache Saiten.

Es gibt Badmintonschläger unter anderem von Talbot Torro, Head, Tecno Pro, Wilson, Yonex, Oliver und Victor. Ein Badmintonschläger kostet zwischen 20 und 300 Euro.